Blockflötenausstellung

Große Blockflöten-Verkaufsausstellung auf mehr als 1200 m²

Große Verkaufsausstellung auf mehr als 1200 m² in der Sporthalle neben der Altrheinhalle

Stark besuchter Anziehungspunkt vor und nach den Konzerten ist die weltweit einmalige Verkaufsausstellung in der großen benachbarten Sporthalle. Ein riesiges Angebot historischer Instrumente erwartet dort das Fachpublikum: vornehmlich alle Arten von Blockflöten – vom höchsten bis ins tiefste Register, auf verschiedensten Stimmtonhöhen, in Kopien nach Originalen des Mittelalters, der Renaissance, des Barock, der Romantik und in Modellen der Moderne. Nützliche Accessoires stehen bereit – darunter Zubehör an Pflegemitteln bis zu handgefertigten Notenständern. Aber auch Traversflöten aller Stilistik, historische Rohrblatt- und Doppelrohrblattinstrumente, indianische Holzflöten, Gemshörner sind zu bestaunen, ebenso wie Drehleiern, Psalter und Trommeln sowie Cembali.
Aus Europa und Übersee sind Instrumentenbauer angereist, stehen für Gespräche und fachkundige Reparaturen an den Instrumenten bereit.
Musikverlage und spezialisierte Musikalienfachhändler beraten gerne und zeigen die neuesten Publikationen aus dem Notenfachhandel. Manche Trouvaillen und Schnäppchen lassen sich antiquarisch tätigen, und es lockt eine Auswahl an Fachliteratur und Tonträgern.
Nicht zuletzt ist die Ausstellung der beliebte Treffpunkt für Bekanntschaften und Kontakte zu Musikern, Verlegern, Pädagogen und Verbänden.

Weitere Bilder finden Sie hier

 

Der Eintritt ist frei!

 

Öffnungszeiten der Instrumenten- und Musikalienausstellung:

Freitag: von 13:00–18:45 Uhr

Samstag: von 10:00–18:45 Uhr

Sonntag: von 10:00–14:30 Uhr

 

Diesjähriges Ausstellerverzeichnis